Leicht giftig Rainfarn

(Tanacetum vulgare)


Rainfarn

Steckbrief

Wissenschaftlicher Name:Tanacetum vulgare
Pflanzenfamilie:
Englischer Name:Tansy
Andere Namen:
Ursprüngliche Heimat:
Verbreitung:
Lebensraum:
Boden:
Licht:
Lebensdauer:
Winterhart:
Grösse:
Wurzeln:
Stengel:
Blätterform:
Blättergrösse:
Blätterbeschreibung:
Blütenfarbe:
Blütengrösse:
Anzahl Blütenblätter:
Blütezeit:
Blütenbeschreibung:
Samen:
Vermehrungsweise:
Geruch:
Geschmack:
Besonderheiten:
Giftigkeit:Leicht giftig
Nutzung:
Heilwirkung:
Mehr Heilwirkung:Siehe: Rainfarn bei heilkraeuter.de


Home Up