Wilder Yams

(Dioscorea mexicana, Dioscorea villosa )


Wilder Yams Die Yamspflanze wächst in hunderten von Arten in vielen warmen Gegenden der Welt. Da die Wurzel sehr nahrhaft ist, ist sie für viele Ureinwohner ein Grundnahrungsmittel.

Die mehrjährige Kletterpflanze wird bis zu drei Meter hoch. Die Pflanzen sind zweihäusig, d.h. jede Pflanze ist entweder männlich oder weiblich.

Sie blüht von September bis Oktober.


Steckbrief

Wissenschaftlicher Name:Dioscorea mexicana, Dioscorea villosa
Pflanzenfamilie:
Englischer Name:Wild Yam
Andere Namen:Yam, Yamwurzel, Yamswurzel, Wasseryams
Ursprüngliche Heimat:
Verbreitung:
Lebensraum:
Boden:
Licht:
Lebensdauer:
Winterhart:
Grösse:
Wurzeln:
Stengel:
Blätterform:
Blättergrösse:
Blätterbeschreibung:
Blütenfarbe:
Blütengrösse:
Anzahl Blütenblätter:
Blütezeit:
Blütenbeschreibung:
Samen:
Vermehrungsweise:
Geruch:
Geschmack:
Besonderheiten:
Giftigkeit:
Nutzung:
Heilwirkung:
Mehr Heilwirkung:Siehe: Wilder Yams bei heilkraeuter.de


Home Up